Spicy Tortillas

Rezepte

Spicy Tortillas

Unsere Genuss-Reise macht heute einen Zwischenstopp im Süden Amerikas. Unser Rezeptvorschlag liefert eines der beliebtesten Tex-Mex-Gerichte – köstliche Tortillas.

Für 4 Personen – Zubereitung ca. 25min

Zutaten

  • 600g Rinderfaschiertes
  • 3 El Olivenöl
  • 1 TL Chili-Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL (scharfes) Ketchup
  • 1 TL Sriracha Chilisauce
  • 3 Stk. Tomaten, zerkleinert
  • 1-2 Guacamole
  • 1 kleine Dose Mais
  • Knoblauchpulver
  • Rauchsalz
  • Weißer Pfeffer, gemahlen
  • Jalapeno Chili Pulver
  • Koriander gemahlen
  • 8 Stk. Tortillas

Zubereitung

Das Olivenöl in einen Topf gießen und die Zwiebeln darin langsam bei geringer Hitze hell anbraten.
Knoblauchpulver, Tomatenmark und (scharfes) Ketchuo hinzufügen und umrühren. Dannach die Sriracha Chilisauce sowie Chiliöl einrühren. Etwas Wasser hineinleeren und dann zugedeckt dünsten lassen, bis sich die Sauce verkocht hat.

Nun das Faschierte dazugeben und darauf achten, dass das Fleisch keine Klumpen bildet.

Mit Rauchsalz, Pfeffer sowie Jalapeno Chilipulver würzen und Faschiertes gar werden lassen. Sollte die Masse etwas trocken werden, Wasser zugießen und wieder einkochen lassen. Abschmecken, falls nötig nachwürzen.

Währenddessen das Backrohr vorheizen und die Tortillas darin nach der Packungsanleitung, erwärmen. Anschließend die warmen Tortillas auflegen und jeweils mit Fleischmasse bestreichen. Mit Koriander, Mais, Guacamole und Zwiebeln bestreuen und schließlich die Tortillas zusammenklappen.

Als zusätzliche Beilage, empfehlen wir in Streifen geschnittene Paprika und/oder Kartoffelchips.

 

Inspiration: ichkoche.at – Rezepte für Faschiertes Fleisch

Leave us a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.