Lammspieße Chakalaka Style auf Fladenbrot mit Chili-Joghurt

Rezepte

Lammspieße Chakalaka Style auf Fladenbrot mit Chili-Joghurt

Mit unserem aktuellen Rezept “Lammspieße Chakalaka Style” bringst du einen Hauch afrikanischen Flair in deine Küche.

Chakalaka eignet sich insbesondere für Fleisch- und Nudelgerichte sowie Dips und ist für seinen einzigartigen Geschmack bekannt. Kein Wunder, denn mit über einem Dutzend Zutaten ergibt sich ein unbeschreiblich aromatischer Geschmack.

Für 4 Personen – Zubereitung 60min

Zutaten

Für die Spieße

  • 500g Hackfleisch vom Lamm
  • 1 Ei
  • 1 Semmel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Koriander, fein gehackt
  • 1 EL Minze, fein gehackt
  • 1 EL Olivenöl, extra-vergine
  • 1 EL Chakalaka Gewürz
  • 3-4 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Beilagen

  • 4 große Fladenbrote
  • 1 Limette
  • 8-10 Dattel-Tomaten
  • 1-2 Handvoll gehackten Rotkohl
  • 1-2 Handvoll Salat-Mix
  • Minze
  • Koriander

Für den Chili-Joghurt

  • 250g Griechischen Joghurt
  • ½ oder 1 TL Chili, geschrotet (je nach Verträglichkeit)
  • ½ Limette
  • 1 TL Koriander, fein gehackt
  • 1 TL Minze, fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die Semmel mit der Milch einweichen und mit einer Gabel zu Brei verarbeiten. Knoblauch und Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. In einer großen Schüssel Brot mit Lammhack, Zwiebeln und Knoblauch vermischen. Anschließend Ei, Koriander, Minze, Olivenöl, Chakalaka Gewürz, Salz und Pfeffer in die Schüssel hinzufügen und gründlich miteinander vermengen. Die Masse ca. 10-15 Minuten stehen lassen, damit die Gewürze sich entfalten können. Nun 4-6 Spieße nehmen (je nach Größe des Kebabs) und mit den Händen um die Spieße herum längliche “Kebabs” formen.

Das Joghurt in eine mittlere Schüssel umfüllen. Chili, Limettensaft mit -Zeste, sowie Koriander und Minze mit etwas Salz und Pfeffer gut vermengen, danach zur Seite stellen.

Das Beilagengemüse klein schneiden und in verschiedene Schüssel geben.

Den Ofen auf 220℃ vorheizen und das Fladenbrot darin kurz erwärmen. In der Zwischenzeit eine Grillpfanne (oder normale Pfanne mit etwas Öl) erhitzen. Die Lammspieße darauf von allen Seiten anbraten. Je nach Dicke des Kebabs 1-2 Minuten pro Seite, hingegen in der Grillpfanne ca. 2-3 Minuten.

Die Lammspieße, das Fladenbrot, Chili-Joghurt und das gesamte Beilagengemüse auf dem Tisch verteilt servieren und gemeinsam Genießen!

Leave us a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.