Rezepte

Indisches Tandoori-Chicken

Zutaten:

  • 5 TL Gewürzmischung „Tandoori-Masala“ 
  • 1 mittelgroße Zwiebel – gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen – fein gehackt oder ½ TL Knoblauch granuliert
  • 450ml Joghurt
  • 1 Hähnchen

 

Zubereitung

Tandoori-Masala mit Knoblauch und Zwiebel vermengen. Mischung in den Joghurt rühren.

Hähnchen 12 Stunden in der Joghurtmarinade legen; herausnehmen, in Alufolie wickeln und ca. 1 Stunde backen (E-Herd: 180°C).

Das Gericht wird Ihnen ganz ohne Salz schmecken. Jedoch können Sie auch nach Belieben salzen, bzw. die Marinade salzen.

 

Quelle: Edora

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.